Merw: Ruinen der alten Stadt Merw/Мерв - Город Руин На Шелковом Пути

10.02.09 | Xurshid


http//photoload.ru/data/04/8e/9a/0e9aee4ffe42efbf7865f0bd5a2fa4.jpg


Merw: Ruinen der alten Stadt Merw/Мерв - Город Руин На Шелковом Пути
Author: Buch und Regie: Manfred Linke
Publisher: Unesco - Ernennung - SWR - 1985
Format / Quality: Yotube
Runtime: 15 min
Language:Russian
Русский профессиональный перевод

Раскрыть

http//photoload.ru/data/3a/09/a5/3a09a524440d44d7f19870070a5ad42f.jpg

http//photoload.ru/data/da/64/7c/da647c5dde2c2c5edc4f5bef039c.jpg

http//photoload.ru/data/55/a0/ce/55a0ce8200cf39c3028ebc66f356bf7e.jpg

http//photoload.ru/data/b5/6b/7c/b56b7c12f20e05664ec7674d075c5fc0.jpg

Цитата:
Inmitten der Wüste Karakum in Turkmenistan speist der Fluß Murghab eine große Oase. In ihr wuchs ab dem 6. Jh.v.Chr. eine Weltstadt heran, die im Mittelalter viele hunderttausend Einwohner zählte: Merv.
Legendär reich war die Oasenstadt, ein wichtiger Knotenpunkt an der Seidenstraße, ein geistiges Zentrum der islamischen Welt. Merv erreichte seine Blütezeit im 11. und 12. Jahrhundert als östliche Hauptstadt des Seldschuken-Reiches, kurz bevor die Stadt auf grausame Weise unterging.
Erbaut war Merv ganz aus Lehm. Reste der dem extremen Klima angepassten Architektur haben sich bis heute erhalten: die massiven Stadtmauern, Palastbauten, Gebäude für Bibliotheken, Wasserspeicher und Mausoleen, die noch heute von Pilgern besucht werden.
Die Ruinen von Merv bedecken eine Fläche von mehr als 8 qkm und bestehen aus mehreren, im Laufe der Jahrhunderte nebeneinander erbauten Städten, jede eine Art Zeitkapsel aus einer bestimmten historischen Epoche. Sie zu erforschen und zu erhalten, daran arbeitet ein internationales Team von Wissenschaftlern zusammen mit einheimischen Fachkräften.

Цитата:
Масштабный документальный сериал об объектах мирового культурного наследия, находящихся под защитой ЮНЕСКО.

 



Поделитесь записью в соцсетях с помощью кнопок:

Просмотров: 3031
Рейтинг:
  • 5

Реклама от партнеров: